Huna

Huna Coaching - neue Lebensenergie mit Huna Coach Heinz Hobmeier

Als Certified Huna-Coach©, vermittelt von Spirit-of-Aloha  und auf Grundlage der Lehren von Serge Kahili King biete ich Ihnen die Möglichkeit, zu sich selbst und letztlich zu Selbstliebe, Liebe und Erfolg zu finden.

Was erwartet mich beim Huna Coaching?

‚Huna‘ ist ein hawaiianisches Wort und bedeutet soviel wie "Geheimnis" oder "verborgenes Wissen". Dabei geht es um das Wissen auf der für uns verborgenen und somit unsichtbaren Seite der Dinge. Huna hat sich als Lebensphilosophie vor vielen hundert Jahren in Polynesien, vor allem aber auf Hawaii weiterentwickelt.

Ziel dieser Philosophie ist es, ein erfülltes Leben zu führen. Diese Erfüllung kann nur erreicht werden, wenn Körper, Geist und Seele miteinander arbeiten und eins werden. Selbst gesteckte Ziele sind nur dann erreichbar, wenn diese drei Komponenten im Einklang sind.

HUNA betrachtet unser Selbst ganzheitlich und somit werden alle Ebenen unseres Selbst angesprochen, berücksichtigt und harmonisiert. Diese Harmonie führt Teilnehmer am HUNA-Coaching zu sich selbst zurück.

Der Ansatz von HUNA geht dabei weit über das schulmedizinische Verständnis von Psyche, Körper und Geist hinaus und spricht gerade die Seiten an, die in Standard-Therapien häufig verkümmern.

Gesundheit im Sinne von HUNA ist frei fließende (Lebens-)Energie, frei von Blockaden und Grenzen. Ziel vom HUNA-Coaching ist, das Leben zu feiern und zu leben.

Die moderne Huna-Philosophie nach Serge Kahili King beruht auf sieben Grundprinzipien. Sie beziehen sich auf das Denken und Handeln des Menschen und bedürfen keiner bestimmten Glaubenshaltung oder Weltanschauung.

Somit kann jeder am Huna Coaching teilnehmen und davon profitieren, unabhängig von der Lebenssituation, der sozialen Stellung dem Geschlecht oder der persönlichen Haltung.

Ich bestimme selber, ob ich mich einem Thema in Freude oder Zorn widme oder ihm ganz die Bedeutung nehme. Es liegt an mir, ob ich leide, gelassen oder glücklich bin.

(Serge Kahili King)

Worauf baut ein Huna Coaching auf?

Meine Huna Kurse beruhen auf den sieben Grundgedanken der modernen Huna-Philosophie.

1. Ike (=Bewusstheit und Wissen) - Die Welt ist so, wie du glaubst, dass sie ist

Im Rahmen des Huna Coachings werden Teilnehmende bewusst dazu animiert, sich Fragen zu stellen wie "Wer bin ich?" und "Was will ich?".  Um diese Fragen zu beantworten, werden Sie in die Lage gebracht, alle Aspekte Ihres Selbst zu erforschen.

2. Kala (=Freiheit) - Es gibt keine Grenzen

Jeder Mensch kann seine Ziele und Visionen realisieren. Wichtig ist dabei, dass Hindernisse verändert und so beseitigt werden. Im Huna Coaching erfahren Sie, wie Sie innere Widerstände körperlicher, mentaler, emotionaler, energetischer oder spiritueller Natur lösen können.

3. Makia (=Fokus) - Energie folgt der Aufmerksamkeit

Mit Aufmerksamkeit erhalten Ihre Ideen Kraft. Diese Ideen führen schließlich durch verstärkte Aufmerksamkeit zu einem neuen Verhalten, zu Veränderung und zu neuen Erfahrungen.

Als Huna Coach stärke ich meine Klienten dabei, eine starke Eigenmotivation zu entwickeln. Dabei wird nicht nur der Fokus auf die eigenen Ziele gelegt, sondern versucht, diese mit der eigenen Vorstellung von einem erfüllten Leben zu vereinen.

4. Manawa (=Präsenz) - Jetzt ist der Moment der Kraft

Wir können immer nur im Hier und Jetzt Handeln. Im Huna Coaching erfahren Sie, wie wichtig das Leben im Moment ist und werden ermutigt, das auch zu tun.

5. Aloha (=Liebe) - Lieben heißt, glücklich sein mit…

Für die Huna-Philosophie handelt es sich um Liebe, wenn wir mit einer anderen Person oder einer Sache glücklich sind. Im Rahmen des Huna Coachings erfahren Sie, wie Sie z.B. Lob und Anerkennung stärken, um zum Glück und somit zur Liebe in ihrem gesamten Spektrum zu finden.

6. Mana (=Kraft) - Alle Kraft kommt von innen

Wir sind allzu oft von negativen Erfahrungen geprägt, die unser Verhalten bestimmten. Im Huna Coaching erfahren Sie, dass andere Menschen oder äußere Ereignisse nur Beitrag, aber keine Ursache sind. Als Coach helfe ich Ihnen durch Erkenntnis zu mehr Selbstvertrauen, Selbstwert und Selbstbestimmung.

7. Pono (=Erfolg) - Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit

Sie können viele Wege nehmen, um ein Ziel zu erreichen. Wichtig sind dabei vor allem die Technik und der Plan. Im Huna Coaching lernen Sie, wie Sie Erfolg durch Harmonie erreichen. Als Huna Coach nutze ich dafür Techniken, die zu Ihrer Persönlichkeit, Ihren Zielen und Ihrem Charakter passen.

Warum Huna wirken kann

Huna betrachtet unser Selbst ganzheitlich und somit werden alle Ebenen unseres Selbst angesprochen, berücksichtigt und harmonisiert. Diese Harmonie führt Teilnehmer am Huna Coaching zu sich selbst zurück.

Der Ansatz von Huna geht dabei weit über das schulmedizinische Verständnis von Psyche, Körper und Geist hinaus und spricht gerade die Seiten an, die in Standard-Therapien häufig verkümmern.

Gesundheit im Sinne von Huna ist frei fließende Energie, frei von Blockaden und Grenzen. Unser Ziel im Huna Coaching wird es sein, das Leben zu feiern und zu leben.

„Bless the presence, trust yourself, expect the best.” (Huna-Sprichwort)

Die Technik des Ho’oponopono

Im Huna Coaching spielen auch die vier Sätze des Ho’oponopono eine wichtige Rolle. Ho’oponopono setzt sich aus dem Hawaiianischen "Ho’o", auf Deutsch “etwas tun” und "pono", auf Deutsch “etwas ausgleichen”, in “Harmonie bringen” zusammen. Durch die Dopplung von pono wird die Harmonie verstärkt. Es lässt sich mit "Vollkommenheit" übersetzen. Ho’oponopono kann somit als "Weg zur Vollkommenheit" beschrieben werden.

Dabei handelt es sich um ein Mantra nach Dr. Hew Len. Die vier Sätze haben zum Ziel, die Selbstheilungskräfte durch Vergebung und Verzeihung zu aktivieren. In meinen Seminaren werden Sie mit Hilfe des Ho’oponopono erkennen, dass jede Handlung zu einer Wirkung führt und dass Vergeben und Verzeihen elementar für die seelische Gesundheit sind.

Die vier Sätze sind sehr einfach:

Es tut mir leid.
Bitte verzeih mir.
Danke.
Ich liebe Dich.